Aktuelle Neuigkeit28.08.2018 | Steuerrecht im September 2018

  • Mindestlohn steigt 2019 und 2020 stufenweise
  • Neue Regeln für Schuzldzinsen bei Überentnahmen
  • Kein Wechsel von degressiver Gebäude-Abschreibung auf Abschreibung nach tatsächlicher Nutzungsdauer
  • Steuerliche Behandlung von Überlassung möblierter Wohnungen
  • "Baukostenzuschuss" für öffentliche Mischwasserleitung keine Handwerkerleistungen
  • Einbauküche und Markisen unterfallen nicht der Grunderwerbsteuer
  • Fondetablierungskosten bei geschlossenen gewerblichen Fonds steuerlich abziehbar
  • TERMINSACHE: Anträge für Vorsteuervergütungsverfahren bis 30.09.2018 stellen